pädagogische Fachkräfte m/w/d

Der Trägerverbund der Kindertageseinrichtungen (Tv-Kita)  im Evangelischen Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken sucht für

Evangelisches Familienzentrum Der Gute Hirte in Reken

ab 01.01.2023

eine pädagogische Fachkraft m/w/d

- in 39 Wochenstunden, zunächst befristet bis 31.07.2023 -

Das evangelische Familienzentzentrum ist eine viergruppige Einrichtung und betreut 75 Kinder im Alter von 0,4 Monaten bis 6 Jahren. Wir arbeiten mit den Kindern im „teiloffenen“ Konzept und erleben den Alltag mit den Kindern partizipativ.

Wir bieten

  • individuelle Teilzeitarbeitsmodelle
  • eine faire Vergütung und Sozialleistungen (zzgl. zusätzliche betriebliche Altersvorsorge und Kinderzulage) nach BAT-KF
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein Anliegen
  • Unseren Mitarbeitenden stehen Angebote zur Fort- und Weiterbildung, Supervision und Mitgestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieher*in, Heilpädagoge /-pädagogin oder Heilerziehungspfleger*in
  • Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit
  • einen von Partizipation geprägten Umgang mit Kindern
  • Mitgliedschaft in einer der ACK angeschlossenen Kirchen bzw. Loyalität zu den Ethikgrundsätzen der evangelischen Kirche und Mitwirkung bei der religionspädagogischen Arbeit
  • PC-Kenntnisse in Microsoft Word und Excel

Möglich ist auch eine Einstellung nach § 10 (4) PV NRW unter der Voraussetzung, dass das Landesjugendamt dem Antrag auf Einstellung zustimmt. Hier kommen folgende Berufsabschlüsse in Frage:

  • Logopädie
  • Ergotherapie
  • Physiotherapie
  • Motopädie
  • Theater-, Kultur- oder Musikpädagogik
  • Grundschullehramt (mind. 1. Staatsprüfung)
  • ODER: Absolventen der Studiengänge
    • Religionspädagogik
    • Bildungswissenschaft
    • Kindheitspädagogik
    • Soziale Arbeit
    • Erziehungswissenschaft
    • Heilpädagogik
    • Rehabilitationspädagogik
    • Sonderpädagogik

Die geforderte einjährige Praxiserfahrung in einer Kita kann auch ab Beginn der Tätigkeit erworben werden. Die Anmeldung zur Qualifizierungsmaßnahme ist obligatorisch und wird anteilig von uns finanziert.

Senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an den

Ev. Familienzentrum Der Gute Hirte
Von Ketteler Straße 1
48734 Reken

Auskünfte erteilt:

Frau Rentmeister
Tel: 02864 5116
E-Mail: fz-der-gute-hirte-reken@ekvw.de

Zurück